Verbraucherzentrale NRW

Die Verbraucherzentrale NRW e.V. (VZ NRW) ist eine auf Landesebene tätige Verbraucherorganisation mit der Geschäftsstelle in Düsseldorf und 58 lokalen Beratungsstellen. Über 1 Million Ratsuchende nutzen jährlich ihre Angebote. Die Verbraucherzentrale NRW verfolgt mit ihrer Arbeit folgende Ziele:

  • Verbraucherrecht – Stärkung der rechtlichen, wirtschaftlichen und wettbewerblichen Position des einzelnen Verbrauchers gegenüber Anbietern
  • Verbraucherberatung – Öffentlichkeitsarbeit, Beratung und Information der Verbraucher
  •  Interessenvertretung für Verbraucher gegenüber Politik, Administration, Wirtschaft und Verbänden und Koordination mit anderen Verbraucherorganisationen
  • Verbraucherbildung – Informations- und Beratungsinstanz für Multiplikatoren im Bildungsbereich sowie Kinder und Jugendliche
  • Sicherung der Verbindung von Wissenschaft und Praxis

Die Verbraucherzentrale NRW verschafft Verbrauchern einen anbieterunabhängigen Überblick bei unübersichtlichen Angebotsmärkten und Durchblick bei komplexen Marktbedingungen. Sie benennt Gesundheits-, soziale oder Umweltaspekte, schafft Transparenz und ermöglicht damit Verbraucherinnen und Verbrauchern bewusste Kaufentscheidungen und so die Unterstützung eines nachhaltigen Konsums.

Aktuelle Aktivitäten

Aktuelle Aktivitäten der VZ NRW zur Lebensmittelverschwendung und Wertschätzung

  • Mitglied der Runden Tische NRW und in Kreis Siegen-Wittgenstein zur Wertschätzung von Lebensmitteln
  • Fachgespräche mit mit Akteure der Wertschätzungskette v.a. Gastronomie, Lebensmittelhandel und - verbände über Lebensmittelverschwendung
  • Vorträge und Teilnahme an Podiumsdiskussionen in NRW mit verschiedenen Zielgruppen
  • Aktionen und Infoecken in Verbraucherberatungsstellen in den Kommunen
  • Erstellung von Bildungsmaterialien und Durchführung von Bildungsmaßnahmen in Kita, Schulen und bei Bildungsträgern